Home Allg. Infos
Allgemeines
Neues Vereinsheim! Drucken E-Mail

Nach kürzester Bauzeit können wir bereits unser neue Hütte nutzen.

Innerhalb von nur sieben Wochen haben wir unser altes, durch den Zahn der Zeit und langjährige intensive Nutzung marode gewordenes Vereinsheim in ausnahmsloser geistiger, körperlicher und finanzieller Eigenleistung durch ein neues ersetzt .

Zwar sind noch einige Arbeitsgänge (in Abhängigkeit vom Wiedererstarken der Vereinskasse) vornehmlich im Innenbereich erforderlich, die Nutzbarkeit ist aber schon jetzt gegeben, wie ein Selbstversuch in Form einer internen Einweihungsfeier des Bautrupps am 20. Juli eindrucksvoll bewiesen hat.

Zum Ablauf der Ereignisse hier der Bericht eines „Mittäters“:
Rein sachlich lässt sich der „Gang der Dinge“ zunächst einmal in 8 Phasen unterteilen:

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 18. Oktober 2008 um 20:34 Uhr
Weiterlesen...
 
Die Obstpresse Drucken E-Mail

Alle Ausgaben stehen online zur Verfügung

Hallo Obstler und Besucher,

endlich haben wir unsere Seite "Die Obstpresse" unter der Rübrik "Service" wieder aktiviert. Dort finden Sie alle bisher erschienen Ausgaben unsere Vereinszeitung.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 18. Oktober 2008 um 20:45 Uhr
Weiterlesen...
 
Geringere Apfelernte erwartet! Drucken E-Mail

Obstbauverein Wattweiler kämpft gegen den Frostspanner

590 Mitglieder zählt der Obstbauverein in Wattweiler, der sich vor allem dem Naturschutz verschrieben hat. Vögel sollen, so der Vorsitzende Hans Conrad,die chemische Schädlingsbekämpfung ersetzen.

Wattweiler. Eine Landschaft ohne Obstbäume ist für viele Menschen unvorstellbar. Viele Obst-
und Gartenbauvereine sorgen für den Erhalt der zahlreichen Streuobstwiesen, die unter anderem auch typisch für die Region Südwestpfalz sind. Einer davon ist der Obstbauverein inWattweiler, der 1910 gegründet wurde.

Der 590 Mitglieder zählende Verein hat unter anderem auch einen eigenen Garten, iridem gefeiert und gespielt werden kann. "Vor einigen Jahren wurde das alte Milchhäuschen in der Ortsmitte zu einer Kelter umgebaut", erklärt der Vorsitzende Hans Conrad (Foto: nob) in einem Gespräch mit dem Pfälzischen Merkur.


Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 18. Oktober 2008 um 20:53 Uhr
Weiterlesen...
 
Der Umbau ist geschafft! Drucken E-Mail

Der größte Internetumbau der Vereinsgeschichte ist abgeschlossen.

Hallo liebe Mitglieder und Besucher,

alles hat ein Ende, sogar der größte technische Umbau, der drei jährigen Internet-Vereinsgeschichte, ist vollzogen und ich kann mit stolz verkünden, wir sind nicht nur technisch 'Top-Aktuell', sondern es besteht für alle Interessierte "Der Obstler als Redakteur" (auch nicht Mitglieder) die Möglichkeit, aktiv an dem Inhalt unsere Internetpräsenz mitzuarbeiten.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 Weiter > Ende >>

Seite 4 von 4

© 2003-2020 Ralf Freyler