Home Infothek Presse Wattweiler Weihnachtsmarkt mit Hobbyausstellung
Wattweiler Weihnachtsmarkt mit Hobbyausstellung Drucken E-Mail

Der Glühwein bei den Schützen schmeckte großartig. Foto: cosWattweiler. Die Jugendgruppe des Obst- und Gartenbauvereins, der Förderverein für die Jugend beim TuS Wattweiler und die Schützen vom Freischütz Wattweiler organisierten am Wochenende zum dritten Mal einen Weihnachtsmarkt, verbunden mit einer Hobbyausstellung. Natürlich litt auch diese Veranstaltung so wie alle anderen landauf und landab unter den widrigen Witterungsverhältnissen, doch die Stimmung vermiesen – nein das ließ sich niemand.

Quelle:
Pfälzischer Merkur
Zweibrücker Lokales
30. November 2009

„Mer nemme es wies kommt“, so lautete die Losung von Horst Körner vom TuS Wattweiler am Samstag in den Abendstunden, als unter den schützenden Dächern der Sportanlage der Sportschützen noch im Freien tüchtig gefeiert wurde. Der Glühwein jedenfalls schmeckte, wenngleich die Temperaturen nicht gerade an Winter erinnerten.

Gestern kamen nochmals Gäste und sorgten dafür, dass die Aussteller der Hobbyausstellung doch noch zufrieden waren.

„Der Krippenbauer war durchaus zufrieden“, berichtete Udo Brünesholz vom TuS Wattweiler, der sich mit den Ausstellern gestern unterhalten hatte und dabei eine im Großen und Ganzen noch positive Resonanz der Befragten feststellen konnte. cos

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 01. Dezember 2009 um 08:06 Uhr
 

© 2003-2018 Ralf Freyler